Autorinnenlesung “Eine zeitgemäße Hexe: Frauen und Gesundheit – zur weltweiten Selbsthilfebewegung

Wann:
September 18, 2018 um 18:00 – 20:00
2018-09-18T18:00:00+00:00
2018-09-18T20:00:00+00:00
Preis:
Kostenlos

Rina Nissim (Genf) schildert in ihrem Buch die Kämpfe für das Recht auf Abtreibung, den Zugang zu Verhütungsmitteln, alternativen Behandlungsweisen und die Selbstuntersuchung als entscheidenden Schritt zur Rückgewinnung der Kontrolle über den eigenen Körper. Anhand von persönlichen Erfahrungen in verschiedenen Ländern spricht sie über das Handeln nach eigenen Bedürfnissen als umfassenden internationalen Bewusstwerdungsprozess.

Kooperationsveranstaltung mit Landeszentrale für Politische Bildung und Thüringer Frauennetzwerk