Omas gegen Rechts stellen sich vor

Die Omas gegen Rechts sind eine zivilgesellschaftliche Initiative, die sich für eine demokratische, rechtsstaatliche, gerechte und freie Gesellschaft einsetzt.

Sie wollen generationsübergreifend Verantwortung übernehmen—z.B. für Respekt und Achtung gegenüber allen Menschen, unabhängig ihrer Religion, Herkunft und sexuellen Identität.

Omas gegen rechts machen ihr Kreuz ohne Haken.