Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung mit Rosemarie Kaiser

Wir wünschen uns ein selbstverantwortliches und würdevolles Leben bis zum Schluss. Besonders groß ist die Angst vor Situationen, in denen eigene Entscheidungen nicht mehr getroffen werden können und in denen die Gefahr von Entmündigung und Fremdbestimmung gegeben ist. Darum ist es wichtig, den eigenen Willen bzw. Bedürfnisse festzuhalten.  An dem Abend wird erläutert, wie sich Frau für den Fall der eigenen Entscheidungs- und Handlungsunfähigkeit sinnvoll absichern kann. Dies werden wir anhand von Beispielen erarbeiten.