Frauenredaktion N.I.A. – Nackt im Aquarium bei Radio F.R.E.I.

N.I.A.-Nackt im Aquarium

auf 96,2 MHz oder im Webstream

N.I.A. läuft alle zwei Wochen freitags 11 Uhr und wird am darauf folgenden Samstag 17 Uhr wiederholt.

Grundstruktur der Sendung sind inhaltliche Beiträge zu einem ausgewählten Themengebiet, z.B.: Geschichte der Frauenbewegung, Frauen im Nationalsozialismus, Krieg, Ökologie/Subsistenz, Frauen im spanischen Bürgerkrieg, Feministische Mädchenarbeit, Sexuelle Gewalt, Labyrinthkulturen, Künstlerinnen/Lyrikerinnen, Körperwahrnehmung, Gesundheit/Krankheit, Therapie, Spiritualität, Migrantinnen, Frauen in Führungspositionen, Neue Wohnformen, Specials zu Künstlerinnen verschiedener Genres.

nachhören:

 

Persönliche Geschichten der Frauenbewegung

Persönliche Geschichten der Frauenbewegung in den letzten 40 Jahren – in Ost und West. zu Gast bei unserer Frauenredaktion „NIA – nackt im Aquarium“ waren 8 Frauen, mit jeweils anderen Erfahrungen und Zugängen zum Thema Feminismus und Frauenbewegung.

 

Zur aktuellen Situation von Hebammen

Die Frauenredaktion „N.I.A. Nackt im Aquarium“ hatte sich am 18. August Johanna Heller und Annika Wanierke vom Hebammenlandesverband Thüringen ins Studio eingeladen. Sie sprachen über die aktuelle Situation von Hebammen in Erfurt, Thüringen und auch bundesweit.

 

Wildwuchs – Im Gespräch mit dem eigenen Körper

Die Methode „Wildwuchs“ versucht mithilfe von inneren Bildern in Kontakt mit dem eigenen Körper zu treten und somit Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Die Frauenredaktion von Radio F.R.E.I. sprach dazu mit Angelika Koppe.

 

Frauengesundheitskongress 2017 – Interview mit Kathrin Schröder

Seit dem Ende der 70er Jahren fordert die Frauengesundheitsbewegung das Recht der Frauen über ihren eigenen Körper zu bestimmen. Diese Zielsetzung hat nichts an Aktualität und Brisanz verloren und wirft angesichts der Potenzierung medizinischer Möglichkeiten mehr Fragen auf denn je.

Ein Ort des Austauschs ist der Frauengesundheitskongress. Radio F.R.E.I. sprach dazu mit Kathrin Schröder, die den Kongress mit organisiert.

http://radio-frei.de/index.php?iid=podcast&ssuchtext=frauengesundheit&ksubmit_show=Artikel&kartikel_id=5876

Mitschnitte online | Fachtag am 6. April 2016 | Gesundheitsversorgung geflüchteter Frauen in Thüringen

Das Netzwerk Frauengesundheit Thüringen organisierte am 6. April einen Fachtag, der das Thema Gesundheitsversorgung geflüchteter Frauen in Thüringen vielseitig betrachtete. Radio F.R.E.I. hat einige Vorträge mitgeschnitten.