Frauenzentrum Brennessel

Hier findet ihr unseren Kalender. Wir freuen uns auf euch!

 

Dez
1
Di
Sprachkurs Deutsch (Anfänger*innen)
Dez 1 um 9:00 – 11:00

Sie fangen gerade mit der Deutschen Sprache an. Wir bieten Deutschkurse für Frauen.

Es geht vor allem um praktische Übungen zum Spracherwerb und zur Bewältigung alltäglicher Situationen, wie z.B. Arztbesuch, Einkauf, Wohnungssuche…

Hatha Yoga – Abgesagt
Dez 1 um 17:00 – 18:30

mit Simone Thoms

Entspanne Dich, schöpfe Kraft, gewinne Harmonie, träume, dehne Dich aus, atme, lausche in Deinen Körper. Ein neuer Hatha-Yoga-Kurs für Anfängerinnen und Mittelstufe geeignet (Kursumfang 8x). Rückerstattung der Kosten durch die Krankenkassen möglich.

Wir bitten um Anmeldung.

Lesbenberatung (nur mit Anmeldung)
Dez 1 um 17:00 – 19:00

Sie umfasst Beratung Familienplanung, Outings, Beziehungsplanung uvm..

 

 

Hier findet ihr genauere Information

Bitte meldet euch vorher an unter: lesbenberatung_erfurt@mail.de

ABGESAGT Film: Uferfrauen- Lesbisches L(i)eben in der DDR @ Offene Arbeit
Dez 1 um 18:00

LEIDER MÜSSEN WIR AUFGRUND DER COVID-19 SITUATION DIE FILMVORFÜHRUNG ABSAGEN –

Aber keine Sorge: wir holen das nach in 2021!

 

In einer Zusammenarbeit zeigen die LSBTIQ*-Koordinierungsstelle (Thüringen), die Brennessel und die Offene Arbeit Erfurt den preisgekrönten Dokumentarfilm „Uferfrauen. Lesbisches L(i)eben in der DDR“.

Der Film porträtiert auf eine einfühlsame Weise das Leben von sechs lesbischen Frauen, die in ihrer Verschiedenheit von ihrem Leben und Lieben in der DDR erzählen. Ihr damaliger Lebensalltag umfasst unter anderem den Kampf um Selbstbestimmung und den Zwang nach Konformität, unkonventionelle Familienplanungen und die erste Liebe. Im Dokumentarfilmen finden aber auch die Nachwirkungen dieser Erfahrungen auf die Gegenwart einen Raum.

Im Anschluss an die Filmvorführung gibt es die Möglichkeit, mit Barbara Wallbraun (Buch und Regie) ins offene Gespräch zu kommen. Barbara Wallbraun (1983) kommt selbst aus dem thüringerischen Eichsfeld und beschäftigt sich unter anderem auch mit dem Thema „Lesben im Visier der Staatssicherheit“.

Datum: 13. Oktober 2021

Einlass: 17:30 Uhr

Beginn: 18:00 Uhr (Filmlänge: 115min)

Wir bitten um Anmeldung (Einfach unter 0361-5656510 oder brennessel.erfurt@t-online.de)

Mehr Infos zum Film (z.B. den Trailer) findet ihr hier: https://uferfrauen.de

Diese Veranstaltung ist Teil des Rahmenprogramms für den CSD Thüringen 2020. ️‍ Eine Übersicht aller Veranstaltungen im ganzen Bundesland findet ihr auf unserer Website www.csd-thueringen.de. Der CSD Thüringen ist ein gemeinsames Projekt der vier bestehenden CSDs Erfurt, Weimar, Jena und Gera, um auch in der Corona-Zeit für die Rechte und Sichtbarkeit queerer Menschen zu kämpfen. Am 17. Oktober findet in Weimar die große Demo mit Straßenfest statt. Alle Infos dafür findet ihr in der Facebook-Veranstaltung https://www.facebook.com/events/319068959351077/. Viel Spaß!

 

 

Yoga-Pilates – Abgesagt
Dez 1 um 19:00 – 20:30

Yo–Pi

die Kombination aus Yoga und Pilates verbindet die positiven Wirkungen beider Übungsarten. Pilates stärkt insbesondere die Bauch und Rückenmuskulatur und wirkt somit Rückenproblemen entgegen. Die Atem- und leichten Meditationsübung aus dem Yoga harmonisieren Körper und Geist und sorgen für eine tiefe Entspannung am Ende jeder Stunde.

Wir bitten um Anmeldungen.

 

Dez
2
Mi
Online-Vortrag „Extreme Rechte in Thüringen“ mit Referent*innen von MOBIT
Dez 2 um 18:00

Im Vortrag wird ein Überblick über die extreme Rechte in Thüringen gegeben. Sie umfasst eine ganze Reihe von Parteien, Organisationen und Gruppierungen, deren Struktur(en), Relevanz sowie Ideologie und strategische Ausrichtung dargestellt werden. Neben den etablierten neonazistischen Gruppierungen werden auch verschiedene neurechte Bewegungen und Akteur*innen in den Blick genommen.

 

Weitere Infos zu der Veranstaltung findet ihr unter: https://www.facebook.com/events/1060498824379764/

Dez
3
Do
Sprachkurs Deutsch (Anfänger*innen)
Dez 3 um 9:00 – 11:00

Sie fangen gerade mit der Deutschen Sprache an. Wir bieten Deutschkurse für Frauen.

Es geht vor allem um praktische Übungen zum Spracherwerb und zur Bewältigung alltäglicher Situationen, wie z.B. Arztbesuch, Einkauf, Wohnungssuche…

Frauen fragen – Rechtsanwältin antwortet
Dez 3 um 16:00

Offene Fragestunde – alles, was Sie wissen wollen rund um das Sozial- und Familienrecht.

Tea for you – Englisch – Abgesagt
Dez 3 um 14:30

Bei Tea for you treffen sich Frauen um in netter Atmosphäre die Englische Sprache zu üben.

Dez
6
So
Selbstbehauptung – Abgesagt
Dez 6 um 18:00 – 20:00

Mit einem „Nein“ fängt es an, doch wie geht es weiter?
111 Techniken der Selbstverteidigung, kombiniert mit Stimm- und Haltungsübungen, wecken den inneren Kampfgeist aus dem Dornröschenschlaf.