Monatliche Veranstaltungen

Mai 2019

Maiprogramm_download

Do.      02.05.

18:00 Uhr        Zumba mit Nayara

Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Zumba arbeitet dabei jedoch nicht mit dem Auszählen von Takten, sondern folgt dem Fluss der Musik. Beim Zumba steht nicht die Leistung, sondern der Spaß an erster Stelle und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung bringt. Wir bitten um Anmeldung!

Mo.      06.05.

18:00 Uhr        Selbstbehauptung

Mit einem „Nein“ fängt es an, doch wie geht es weiter? 111 Techniken der Selbstverteidigung, kombiniert mit Stimm- und Haltungsübungen, wecken den inneren Kampfgeist aus dem Dornröschenschlaf.

Mi.       08.05. 

18:00 Uhr        Infoabend zu Barriere—Verhütungsmethoden mit Sabine

Viele Frauen* möchten nicht-hormonelle Verhütungsmittel benutzen, werden dabei aber nicht unterstützt. In der Tradition der Frauengesundheitszentren empfehlen auch wir das Kondom, die sogenannte „Natürliche Verhütung“ sowie das Diaphragma oder die Portiokappe. Dies sind Barrieremethoden, die nicht in den Zyklus eingreifen, keine schädlichen Nebenwirkungen haben und bei entsprechend erlernter Handhabung so sicher sind wie Pille und Spirale.

Sa.      11.05. Fällt aus!

11:00 Uhr        wendo-Wochenendkurs mit Trainerin Beatrice Osdrowski

Im wendo-Kurs werden unterschiedliche Formen von Gewalt in unserer Gesellschaft und im Geschlechterverhältnis thematisiert und den Teilnehmerinnen zugleich Wege aufgezeigt, dieser Gewalt aktiv und selbstbewusst zu begegnen. Dabei werden die verschiedenen Möglichkeiten der Gegenwehr praktisch erprobt. Wir bitten um Anmeldung.

So.      12.05. 

10:00 Uhr        wendo-Wochenendkurs mit Trainerin Beatrice Osdrowski

Mo.      13.05.

16:00 Uhr        Nähen – voneinander lernen und miteinander gestalten

Einmal im Monat setzen wir uns an die Nähmaschine, schneiden Stoffe und sprechen über Schnittmuster. Jede die Lust hat das Schneidern zu lernen, ist herzlich eingeladen.

Mi.       15.05.

18:00 Uhr        Taekwon-do Einführungskurs mit Tamara

Taekwon-do ist eine koreanische Kampfkunst, die Körper und Geist stärkt. Wir laden Sie zu einem Kurs ein, in dem Sie einige Grundlagen und allgemeine Kräftigungsübungen für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden lernen können.

Der Kurs wird von Tamara Puerto geleitet, die einen schwarzen Gürtel (4. Dan) der Internationalen Taekwon-do Föderation hat.

Wir bitten um Anmeldung!

Do.      16.05.

18:00 Uhr        FeminisTisch mit Inis

Wir nehmen uns die Zeit, zusammen feministische Bewegungen zu reflektieren, eine gemeinsame Sprache zu finden, uns über eigene Erfahrungen mit Antifeminismus auszutauschen und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln. Wir lernen von und miteinander, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Thema:

Mo.      20.05.

18:00 Uhr        Thema am Montag:

„Wenn aus Kolleg*innen Feinde werden…“ – Umgang mit Mobbing

Wenn Beschäftigte am Arbeitsplatz Mobbing ausgesetzt sind, also gezielt und systematisch mit Intrigen, Schikanen, Beleidigungen und Benachteiligungen konfrontiert werden, ist das ein ernstes gesellschaftliches und wirtschaftliches Problem.

Di.       21.05.

17:00 Uhr        Ehrenamtstreffen

Liebe Frauen*, die Ihr Euch schon viele Jahre in der Brennessel engagiert und auch Ihr die Lust habt Euch ehrenamtlich einzubringen, ohne Eure Unterstützung sind die vielfältigen Angebote, ob politisch oder kulturell nicht möglich. Um Euch den angemessenen Raum zum Austausch mit uns und untereinander zu ermöglichen, laden wir Euch zu regelmäßigen Terminen zu einem Ehrenamtstreffen ein. Die Treffen bieten die Möglichkeit in die Arbeit des Frauenzentrum reinzuschnuppern, einander kennenzulernen, Ideen zu schmieden und über Herausforderungen zu sprechen. Wir freuen uns auf Euch!

Mi.       22.05.

16:00 Uhr        Tanzen mit Marlies

Faszinierende Rhythmen aus der ganzen Welt, deren Funke schnell auf die Tänzerinnen überspringt, lassen ein Gemeinschaftsgefühl entstehen und bringen uns miteinander in Kontakt. Wir tanzen fröhliche, langsame und temperamentvolle, einfache und auch etwas anspruchsvollere Tänze.

Do.      23.05.

16:00 Uhr        Frauen fragen – Rechtsanwältin antwortet:

Offene Fragestunde – alles, was Sie wissen wollen rund um das Sozial- und Familienrecht.

Juni 2019

Juniprogramm_download

Mo.      03.06. 

18:00 Uhr        Selbstbehauptung

Mit einem „Nein“ fängt es an, doch wie geht es weiter?

111 Techniken der Selbstverteidigung, kombiniert mit Stimm- und Haltungsübungen, wecken den inneren Kampfgeist aus dem Dornröschenschlaf.

Mi.       05.06. 

18:00 Uhr        Pilgern – Menschen auf den Weg bringen

Filmdiskussion „Saint Jacques – Pilgern auf Französisch“

Clara, Claude und Pierre sind entsetzt: Das Erbe ihrer Mutter wird erst ausbezahlt, wenn alle drei zusammen nach Santiago de Compostela pilgern. Schlimmeres können sich die drei kaum vorstellen. Doch das Geld können alle gut gebrauchen und so schließen sie sich widerwillig einer illustren Reisegruppe an. Von Gruppendynamik keine Spur und alle haben sie viel zu viel Gepäck. Aber kalte Duschen und Blasen an den Füssen fördern das Gruppengefühl. Der Weg nach Santiago de Compostela ist lang und die Reise dahin voller Überraschungen, Einsichten und harten Betten.

Do.      13.06.      

18:00 Uhr          Autor*innenlesung mit Antje Wagner HYDE

Seit sie denken kann, ist Hyde Katrinas Zuhause gewesen. Hier ist sie aufgewachsen, mit ihrer Schwester Zoe und ihrem Vater. Jetzt ist Hyde verschwunden – und Katrina auf sich allein gestellt. Von dem, was geschehen ist, weiß sie nur noch Bruchstücke. Als sie beginnt, ein verfallenes Haus zu renovieren, mit dem sie sich auf seltsame Weise verbunden fühlt, führt sie dies auf die Spur eines ungeheuren Geheimnisses. Ist sie überhaupt diejenige, die sie glaubt zu sein?

Im Anschluss folgt ein ein „Teaser“ eines zweiten Buches „FLAMINGOFEUER“ sowie ein Gespräch mit der Autor*in.

Sa.      15.06.

09:00 Uhr        Frauen* unterwegs:

Einmal im Monat treffen sich Frauen mit oder ohne Wanderstock und Rucksack, um Thüringen zu erkunden. Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen.

Wir bitten um telefonische Absprache mit uns.

Mo.      17.06. 

16:00 Uhr        Nähen – voneinander lernen und miteinander gestalten

Einmal im Monat setzen wir uns an die Nähmaschine, schneiden Stoffe und sprechen über Schnittmuster. Jede die Lust hat das Schneidern zu lernen, ist herzlich eingeladen.

Mi.       19.06.

17:00 Uhr        Lust auf Kunst – Mandala malen

Mandalas drücken nicht nur Ordnung aus, sondern sie bewirken auch eine. Mandala-Malen heißt, in sich hinein horchen, die innere Stimme finden und nicht stehen bleiben, sondern sich auf den Weg machen. In diesem Sinne ist das Herstellen eines Mandala ein heilender Prozess.

Do.      20.06.

16:00 Uhr        Frauen fragen – Rechtsanwältin antwortet:

Offene Fragestunde – alles, was Sie wissen wollen rund um das Sozial- und Familienrecht.

Di.       25.06. 

17:00 Uhr        Ehrenamtstreffen

Liebe Frauen*, die Ihr Euch schon viele Jahre in der Brennessel engagiert und auch Ihr die Lust habt Euch ehrenamtlich einzubringen, ohne Eure Unterstützung sind die vielfältigen Angebote, ob politisch oder kulturell nicht möglich. Um Euch den angemessenen Raum zum Austausch mit uns und untereinander zu ermöglichen, laden wir Euch zu regelmäßigen Terminen zu einem Ehrenamtstreffen ein. Die Treffen bieten die Möglichkeit in die Arbeit des Frauenzentrum reinzuschnuppern, einander kennenzulernen, Ideen zu schmieden und über Herausforderungen zu sprechen. Wir freuen uns auf Euch!

Do.      27.06.

19:00 Uhr        FeminisTisch mit Inis

Wir nehmen uns die Zeit, zusammen feministische Bewegungen zu reflektieren, eine gemeinsame Sprache zu finden, uns über eigene Erfahrungen mit Antifeminismus auszutauschen und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln. Wir lernen von und miteinander, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Thema: „Erfahrungen mit dem Wechselmodell“

Sa.      29.06. 

09:00 Uhr        Feministischer Kongress des Frauen*kampftags Bündnisses Thüringen

In unserem Alltag stehen wir – Frauen*, Lesben*, Inter*- & Trans*personen – vor vielen Problemen. Werbung stellt unmögliche Ansprüche an Mädchen* & Frauen*, Abtreibung ist immer noch nicht legal, sexualisierte Gewalt wird verharmlost. Alle, die nicht in die heteronormative Matrix passen, werden sanktioniert… Auch in linken bzw. feministischen Strukturen stehen wir vor Herausforderungen, die mit Geschlechterverhältnissen zu tun haben. Darum möchten wir wieder mit euch Erfahrungen austauschen, diskutieren, Pläne schmieden und einen Platz zum Vernetzen ermöglichen.

Weiteres unter: www.frauenkampftagthueringen.blogsport.de

Juli 2019

 

Mo.       02.07.

16 Uhr              Nähen – voneinander lernen und miteinander gestalten

Einmal im Monat setzen wir uns an die Nähmaschine, schneiden Stoffe und sprechen über Schnittmuster. Jede die Lust hat das Schneidern zu lernen, ist herzlich eingeladen.

Mi.     11.07.

17:00 Uhr        Sommerliche Leselust

Frauen stellen ihre Lieblingsbücher vor.

Mi.     18.07.

17:00 Uhr        Sommerliche Leselust

Frauen stellen ihre Lieblingsbücher vor.

Mi.     25.07.

17:00 Uhr        Sommerliche Leselust

Frauen stellen ihre Lieblingsbücher vor.