Monatliche Veranstaltungen

April 2019

Aprilprogramm_download

Mo.      01.04.

18:00 Uhr       Selbstbehauptung

Mit einem „Nein“ fängt es an, doch wie geht es weiter? 111 Techniken der Selbstverteidigung, kombiniert mit Stimm- und Haltungsübungen, wecken den inneren Kampfgeist aus dem Dornröschenschlaf.

Mi.       03.04. 

18:00 Uhr        Ausstellungseröffnung Werke von Gisell Guanaes

„Wenn ich male, gehe auf eine Reise durch Lichtjahre. Ohne Malerei kann ich nicht leben. Mit meinen Farben bringe ich Lebendigkeit in die Welt und das Leben.“ Die brasilianische Künstlerin Gisell Guanaes lebt seit 1993 in Erfurt und hatte schon mehr als hundert Ausstellungen. Sie nimmt uns mit in ihre Welt.

Do.       04.04.

12:00 Uhr        Yoga Inklusiv

Ganz gleich, ob Du körperlich eingeschränkt bist, chronisch erkrankt, übergewichtig oder Dich einfach nur unsportlich fühlst, auch Du kannst die positiven Auswirkungen des Yogas auf Deinen Körper und Dein Wohlbefinden erleben.

Als Yoga-Lehrerin mit Körperbehinderung hilft Susanne Schnabel  jeder Frau, den eigenen Yoga-Weg zu finden.

Wir bitten um Anmeldung.

Mo.      08.04. 

16:00 Uhr        Nähen – voneinander lernen und miteinander gestalten

Einmal im Monat setzen wir uns an die Nähmaschine, schneiden Stoffe und sprechen über Schnittmuster. Jede die Lust hat das Schneidern zu lernen, ist herzlich eingeladen.

Mi.       10.04. 

17:00 Uhr        Zivilcourage Training mit Evelyn Bierbach

Dieses Training macht Mut zu handeln statt nur zu beobachten, schafft Sicherheit und vermittelt Wissen. Ein Training für Frauen*, die hin- statt wegschauen wollen. Du kennst Situationen in denen jemand ungerecht behandelt wird und du dich nicht traust etwas zu unternehmen. Evelyn eröffnet die Möglichkeit zur Selbstreflextion, Stärkung des Selbstwertgefühls und zum aktiven Üben von Verhaltensweisen. Gemeinsam erarbeiten wir, was realistische Zielsetzungen sind und wie man sich mental vorbereitet. Achtsamkeit, Präsenz und Körpersprache spielen eine wichtige Rolle.

Wir bitten um Anmeldung.

Do.      11.04.

16:00 Uhr        Frauen fragen – Rechtsanwältin antwortet:

Offene Fragestunde – alles, was Sie wissen wollen rund um das Sozial- und Familienrecht.

Mi.       17.04. 

17:00 Uhr        Lust auf Kunst mit Künstlerin Anette Andiel

Mandalas drücken nicht nur Ordnung aus, sondern sie bewirken auch eine. Mandala-Malen heißt, in sich hinein horchen, die innere Stimme finden und nicht stehen bleiben, sondern sich auf den Weg machen. In diesem Sinne ist das Herstellen eines Mandala ein heilender Prozess.

Mi.       24.04.

18:00 Uhr        Filmdiskussion

Gloria Allred – Kämpferin der Gerechten Seit 40 Jahren kämpft die Frauenrechtlerin und Anwältin Gloria Allred lautstark für ihre Klientinnen und die Rechte von Frauen. So vertritt Allred allein 28 Frauen, die dem Entertainer Bill Cosby sexuellen Missbrauch vorwerfen. Außerdem werfen drei ihrer Klientinnen US-Präsident Donald Trump sexuelles Fehlverhalten vor. Gloria Allred ist auch für ihre vielbeachteten Pressekonferenzen und allgemein ihr imposantes öffentliches Auftreten bekannt.

(Dokumentation, teils Untertitel)

Do.      25.04.

18:00 Uhr        FeminisTisch mit Inis

Wir nehmen uns die Zeit, zusammen feministische Bewegungen zu reflektieren, eine gemeinsame Sprache zu finden, uns über eigene Erfahrungen mit Antifeminismus auszutauschen und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln. Wir lernen von und miteinander, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Sa.      27.04. 

09:00 Uhr        Frauen unterwegs

Einmal im Monat treffen sich Frauen mit oder ohne Wanderstock und Rucksack, um Thüringen zu erkunden. Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen.

Wir bitten um telefonische Absprache mit uns.